SITEMAP

Gesundes Dorf Kobersdorf

Das Projekt "Gesundes Dorf" bietet Gemeinden eine Plattform, um gesündere Lebensweisen in der Gemeinde zu etablieren, Veranstaltungen zu verschiedensten Themen des Gesundheitsbereiches anzubieten sowie soziale Netzwerke herzustellen und die Gemeinschaft zu fördern.

Hauptziel des Projekts "Gesundes Dorf" ist es, das Thema Gesundheit in die Gemeinden zu tragen. Bürger*innen haben dabei die Möglichkeit mitzubestimmen, welche Gesundheitsthemen in Ihrer Gemeinde im Vordergrund stehen sollen und können sich aktiv an der Planung und Umsetzung beteiligen.

2002 ins Leben gerufen, betreuen die Gesundes Dorf Regionalmanagerinnen von PROGES - Wir schaffen Gesundheit - bereits 113 burgenländische Gemeinden im Auftrag der Österreichischen Gesundheitskasse (ÖGK).

Unsere Gemeinde hat sich 2011 dazu entschieden ein „Gesundes Dorf“ zu werden und mit der Auftaktveranstaltung im Februar 2012 wurde der Grundstein für die weitere Arbeit gelegt.

Der Arbeitskreis "Gesundes Dorf" trifft sich vierteljährlich, um Ideen, Vorschläge und Maßnahmen zu diskutieren und gemeinsam an mehr Gesundheit und sozialem Miteinander für alle Bewohner*innen unserer Gemeinde zu arbeiten.

Wenn auch Sie sich für ein gesundes Kobersdorf - Oberpetersdorf - Lindgraben einsetzen möchten, freuen wir uns über Ihre Unterstützung. Bitte melden Sie sich hierfür bei der Gemeinde.

Laufende Infos über Veranstaltungen und Aktivitäten für die Bevölkerung der Gemeinde Kobersdorf, Oberpetersdorf und Lindgraben finden Sie auf Facebook hier

Ansprechpartner Gesundes Dorf

    Arbeitskreisleiterin:

  • Mag. Natascha Thurner, Tel.: 0664 22 77 553 / mail@natascha-thurner.at
  • Das Arbeitskreis Team:

  • Christine Binder
  • Dr. Judith Prandl
  • Michaela Schick, BEd MSc
  • Christoph Cerenko BA

Weitere Links und Infos:

Gesundes Dorf Kobersdorf