Richtig Heizen - Sparen & Umwelt schützen

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger!

Der Schadstoffausstoß beim Heizen mit Holz ist einer der Hauptverursacher von Feinstaubemissionen. Hohe Feinstaubbelastungen können Lungen- sowie Herz-Kreislauf-Erkrankungen hervorrufen bzw. verschlimmern.
Die Broschüre „Richtig Heizen – Sparen & Umwelt schützen“ des Amts der Bgld. Landesregierung vermittelt wichtige Tipps zum richtigen Heizen, wodurch der Schadstoffausstoß erheblich verringert werden kann und auch Heizkosten eingespart werden können.

Zurück